Sonntag, 13. Juni 2010

Ein Tor und was passierte

Na da schaue ich strickend Fußball und was passiert..Deutschland schießt ein Tor..  Frau freut sich mit setzt sich wieder und was passiert nach ca 10 min.. meine Socke hatte auf einmal zwei Fersen..lool.. ich wollte dann schön ribbeln und habe dabei noch drei Maschen verloren..

Was sagt mir das  alle geribbelt und Strickzeug beiseite..lieber Fußball gucken...

Kommentare:

  1. hey Maren,
    ups..zwei Fersen sind eine zuviel hihihi..

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne auch keinen, der zwei Fersen hat :-)
    Aber bei dem Spiel gestern hätte ich auch nicht werkeln können. Dafür geht es bei den anderen Spielen gut.
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Ihr hättet mal meinen Blick sehen sollen als ich mit der Spitze angefangen habe und warum die kleine Socke so beult.. *gg* Das war echt ein Foto werd gewesen..aber da ich diese Socke doch noch schnell fertig haben wollte... naja.. das war wohl nix.. *gg*

    Lg Maren

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Maren,

    zwei Fersen an einer Socke. *lach* Aber ist ja nicht so als ob mir nichts passiert.

    Vielen Dank für Deinen Kommentar in meinem Blog.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maren!

    Das habe ich auch schon geschafft, Socken mit zwei Fersen. Bei mir war's der Tatort ;-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen

Hallo Ihr lieben,
Ich freue mich über jeden Kommentar den Ihr auf meiner Seite hinterlasst